Social-Media-Leitlinie

  • DURCH EINSTELLEN VON POSTS AUF SOCIAL-MEDIA-SITES VON PENTAX Medical STIMMEN SIE DIESEN BEDINGUNGEN ZU.
  • Aufgrund der sich wandelnden Natur von Social-Media-Plattformen wird in diesen Richtlinien nicht versucht, alle aktuellen und in der Entstehung befindlichen Plattformen beim Namen zu nennen. Diese Richtlinien gelten vielmehr für die genannten und alle anderen verfügbaren und entstehenden Online-Plattformen, einschließlich Social-Networking-Sites und Sites mit von Benutzern erstellten Inhalten. Beispiele sind u. a. folgende Sites:

- YouTube
- Facebook
- Flickr
- LinkedIn
- Twitter
- Blogs
- Social-Media-Inhalte, die intern gehostet werden und durch eine ID/Kennwort von PENTAX Medical geschützt sind

  • PENTAX Medical hat an die Öffentlichkeit gerichtete Seiten auf Social-Media-Sites angelegt, die zum Ansehen von Inhalten und/oder Videos sowie zum Posten von Kommentaren über PENTAX Medical dienen. Diese Social-Media-Sites umfassen u. a. verschiedene Blogs, Bulletin Boards, Netzwerke, Multimedia- und Pressemedien-Sites sowie andere Sites mit von Benutzern erstellten Inhalten („von PENTAX gehostete Mediensites“). Durch Zugriff auf von PENTAX gehostete Mediensites im Internet und die Ansicht dieser Sites bzw. das Posten von Inhalten mit direktem oder indirektem Bezug auf PENTAX Medical auf diesen Sites stimmen Sie ohne Einschränkung oder Vorbehalte den folgenden Nutzungsbedingungen zu. Wenn Sie den Bedingungen dieser Leitlinie nicht zustimmen, sind Sie nicht berechtigt, Inhalte auf von PENTAX gehosteten Mediensites im Internet anzusehen oder dort Inhalte zu posten. Ihre Nutzung der von PENTAX gehosteten Mediensites stellt Ihre Einwilligung in diese Leitlinie dar und entspricht in der Wirkung der persönlichen Unterzeichnung eines Vertrags.
  • Durch das Posten von Inhalten auf von PENTAX gehosteten Mediensites gewähren Sie PENTAX Medical das unwiderrufliche Recht, diese Inhalte zu reproduzieren, zu verteilen, zu veröffentlichen und darzustellen, sowie das Recht, abgeleitete Werke basierend auf Ihren Inhalten zu erstellen, die Inhalte zu bearbeiten oder zu verändern sowie sie für beliebige Zwecke von PENTAX Medical zu nutzen.
  • Als Gast, der Inhalte auf von PENTAX gehosteten Mediensites im Internet einstellt, verpflichten Sie sich, Folgendes zu unterlassen: (i) Verstoß gegen lokale, bundesstaatliche und Bundesgesetze der USA, internationale Gesetze und Vorschriften, einschließlich u. a. Urheberrechts- und geistige Eigentumsgesetze, und Offenlegungsvorgaben, sowie Offenlegung unternehmenseigener Finanz-, Patientenversorgungs- oder ähnlicher sensibler oder personenbezogener Inhalte, hinsichtlich aller Inhalte, die Sie im Rahmen dieser Leitlinie versenden oder erhalten; (ii) Übermittlung von Materialien (durch Upload, Posten, E-Mail oder anderweitig), die ungesetzlich, störend, bedrohlich, vulgär, beleidigend, belästigend, peinlich, rechtswidrig, diffamierend, obszön oder verleumderisch sind, eine Verletzung der Privatsphäre anderer darstellen oder hasserfüllt bzw. rassistisch, ethnisch oder anderweitig anstößig sind, wie im alleinigen Ermessen von PENTAX Medical entschieden; (iii) betrügerisches Auftreten als eine andere natürliche oder juristische Person oder anderweitige falsche Angabe oder Darstellung Ihrer Beziehung zu einer natürlichen oder juristischen Person; (iv) Übermittlung von Materialien (durch Upload, Posten, E-Mail oder anderweitig), zu deren Bereitstellung Sie nicht durch Gesetz oder Verträge bzw. treuhänderische Vereinbarungen berechtigt sind; (v) Übermittlung von Materialien (durch Upload, Posten, E-Mail oder anderweitig), die einen Verstoß gegen Patente, Handelsmarken, Geschäftsgeheimnisse, Urheber- oder andere Eigentumsrechte anderer Parteien darstellen; (vi) Übermittlung (durch Upload, Posten, E-Mail oder anderweitig) nicht angeforderter oder unzulässiger Werbung (einschließlich der Werbung für andere Leistungen oder Produkte als die von PENTAX Medical) oder von Werbematerialien, „Junkmail“, „Spam“, „Kettenbriefen“, „Schneeballsystemen“ oder anderen Formen der Kundenwerbung; (vii) Übermittlung von Materialien (durch Upload, Posten, E-Mail oder anderweitig), die Softwareviren, Computerwürmer, störenden Code oder andere Computercodes, -dateien oder -programme enthalten, welche die Störung, Zerstörung oder Funktionsbeschränkung von Computersoftware, -hardware oder Telekommunikationsgeräten bewirken sollen; (viii) Belästigung anderer oder (ix) Erfassung oder Speicherung (bzw. versuchte Erfassung oder Speicherung) von personenbezogenen Daten über Dritte ohne deren Kenntnis oder Einwilligung oder Weitergabe vertraulicher Preisinformationen beliebiger Parteien.
  • Mitarbeiter sind nicht berechtigt, Inhalte zu posten, die als politische Lobbyarbeit, Werbung oder Beiträge verstanden werden können. Einzelpersonen sind nicht berechtigt, von PENTAX gehostete Mediensites zu verwenden, um Links zu Sites für politische Kandidaten oder Parteien zu erstellen. Sie dürfen von PENTAX gehostete Mediensites nicht zur Diskussion über politische Kampagnen oder Themen bzw. zur Stellungnahme im Hinblick auf Produkte, Leistungen, Gesetzgebung, Gesetze, gewählte Vertreter oder Kandidaten, politische Parteien oder Bewegungen nutzen.
  • PENTAX Medical behält sich jederzeit, ohne Angabe von Gründen sowie im alleinigen Ermessen von PENTAX Medical das Recht vor, Ihren Zugriff auf von PENTAX gehostete Mediensites ohne Vorankündigung zu überwachen, zu verbieten, zu beschränken, zu blockieren, zu suspendieren, zu beenden, zu löschen oder zu stornieren. PENTAX Medical ist berechtigt, Materialien zu entfernen, zu löschen, zu blockieren, zu filtern oder zu beschränken, wobei die Entscheidung im alleinigen Ermessen von PENTAX Medical liegt. Sie verstehen und willigen ein, dass PENTAX Medical berechtigt ist, Ihre Kommunikation und Tätigkeiten mit PENTAX Medical als Antwort auf gesetzliche Anforderungen durch Behörden offenzulegen, u. a. im Rahmen von Anforderungen gemäß U.S. Patriot Act, gerichtlichen Anordnungen, Befehlen oder Ladungen oder zum Schutz der Rechte von PENTAX Medical. Sie erkennen an, dass PENTAX Medical bei Ausübung seiner hier festgelegten Rechte unabhängig vom Grund Ihnen gegenüber keinerlei Haftung übernimmt.
  • Sie verpflichten sich, PENTAX Medical und seine verbundenen Unternehmen sowie ihre jeweiligen Führungskräfte, Direktoren, Mitarbeiter, Auftragnehmer, Vertreter, Nachfolger und Abtretungsempfänger gegen alle Verluste, Ansprüche, Schadensersatzforderungen, außergerichtlichen Vergleiche, Kosten und Haftungsansprüche jedweder Natur (einschließlich angemessener Anwaltsgebühren) zu verteidigen, hierfür zu entschädigen und schadlos zu halten, die diesen aufgrund der Inhalte entstehen, die von Ihnen auf von PENTAX gehosteten Mediensites gepostet wurden, bzw. die basierend auf diesen oder im Ergebnis dieser Inhalte oder durch Ansprüche von Drittparteien aufgrund von Verstößen oder durch Nichteinhaltung dieser Leitlinie entstehen.
  • Sie erkennen ausdrücklich an, dass Sie die gesamte Haftung im Hinblick auf Datensicherheit, Datenschutz und Geheimhaltungsrisiken übernehmen, die inhärent mit dem Versand von Inhalten über das Internet verbunden sind. Aufgrund ihrer Natur lassen sich Websites und das Internet nicht vollständig vor absichtlichen oder böswilligen Eingriffsversuchen schützen. PENTAX Medical hat keine Kontrolle über die Sites Dritter und das Internet, über die Sie möglicherweise vertrauliche, personenbezogene oder Gesundheitsinformationen oder andere Inhalte versenden. PENTAX Medical gibt daher keinerlei Sicherheitsgarantien hinsichtlich derartiger Abfangvorgänge oder der Beeinträchtigung Ihrer Daten ab. Beim Posten von Inhalten auf einer Website sollten Sie bei der Offenlegung detaillierter oder privater Informationen über Ihre Person und Familie stets sorgfältig an Ihre Privatsphäre denken.
  • Sie sind nicht berechtigt, vertrauliche oder unternehmenseigene Informationen über PENTAX Medical weiterzugeben, und müssen die Privatsphäre von Kunden und Patienten wahren.
  • Formulieren Sie in der ersten Person. Wenn Ihre Verbindung zu PENTAX Medical erkennbar ist, stellen Sie klar, dass Sie in eigenem Namen und nicht für PENTAX Medical sprechen. Unter diesen Umständen sollten Sie folgenden Hinweis einfügen: „Die auf diesem/r [Blog, Website] zum Ausdruck gebrachten Meinungen stellen meine eigene Meinung dar und entsprechen nicht der Meinung von PENTAX Medical.“ Überlegen Sie, diese Formulierung in einen Abschnitt „Über mich“ Ihres Blogs oder Ihres Social-Media-Profils aufzunehmen.
  • Wenn Sie Ihre Verbindung zu PENTAX Medical angeben, sollten Ihre Social-Media-Aktivitäten den hohen Ansprüchen von PENTAX Medical an das professionelle Verhalten genügen.
  • Wenn Sie im öffentlichen Internet über PENTAX Medical oder über PENTAX Medical betreffende Themen kommunizieren, müssen Sie Ihre Verbindung zu PENTAX Medical und Ihre Rolle bei PENTAX offenlegen.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Social-Media-Aktivitäten nicht mit Ihren beruflichen Verpflichtungen interferieren.
  • PENTAX Medical rät Mitarbeitern mit Leitungs-/Vorgesetztenfunktion davon ab, „Freundschaftsanfragen“ an ihnen unterstehende Mitarbeiter zu senden. Leiter/Vorgesetzte können Freundschaftsanfragen annehmen, wenn diese vom Mitarbeiter ausgehen und der Leiter/Vorgesetzte der Meinung ist, dass dies die Arbeitsbeziehungen nicht negativ beeinflussen wird.
  • Vermeiden Sie auf persönlichen Social-Media-Konten, aus denen Ihre Verbindung zu PENTAX Medical erkennbar ist, unbedingt, dass die Empfehlung einer Person oder eines Produkts als Empfehlung im Namen von PENTAX Medical anstelle einer persönlichen Empfehlung verstanden wird. So können beispielsweise LinkedIn-Benutzer Einzelpersonen oder Unternehmen empfehlen. Sie dürfen jedoch den Namen von PENTAX Medical nicht in Verbindung mit der Empfehlung verwenden oder angeben bzw. den Eindruck erwecken, dass die Empfehlung im Namen von PENTAX Medical erfolgt. Sie dürfen nicht spezifisch angeben, dass die Empfehlung basierend auf bei PENTAX Medical durchgeführter Arbeit erfolgt.
  • Wenn nicht von der Marketing- und Kommunikationsabteilung von PENTAX Medical ausdrücklich genehmigt, dürfen Ihr Social-Media-Name, Ihr Alias oder Ihre URL nicht den Namen oder das Logo von PENTAX Medical enthalten.
  • DIESE LEITLINIE KANN JEDERZEIT OHNE VORANKÜNDIGUNG AKTUALISIERT WERDEN. SOBALD EIN BENUTZER ZUGRIFF AUF EINE SOCIAL-NETWORKING-SITE NIMMT, GILT DIE NEUE LEITLINIE AB DER VERÖFFENTLICHUNG FÜR DIE NUTZUNG. Um die Einhaltung der Bestimmungen zu gewährleisten, empfiehlt PENTAX Medical, die Leitlinie sowie andere Leitlinien zur Website in regelmäßigen Abständen durchzugehen. Wenn nach der Einstellung derartiger neuer Bestimmungen weiter Inhalte gepostet werden, willigen Sie damit in alle derartigen Änderungen dieser Leitlinie ein und stimmen diesen zu.
  • Denken Sie daran, dass alle auf Plattformen eingestellten Inhalte mit sofortiger Wirkung durchsuchbar werden und mit anderen geteilt werden können. Diese Inhalte unterstehen damit mit sofortiger Wirkung nicht mehr der Kontrolle der sie einstellenden einzelnen Dozenten und Mitarbeiter.
  • Bietet eine Einzelperson oder eine Gruppe Dozenten oder Mitarbeitern für die Teilnahme an Online-Foren in ihrer Rolle bei PENTAX Medical eine Zahlung an oder werden für Werbemaßnahmen und/oder Empfehlungen Zahlungen angeboten, kann dies einen Interessenkonflikt darstellen. Wenden Sie sich in diesem Fall an die Rechtsabteilung von HOYA, bevor Sie derartige Angebote annehmen oder darauf reagieren.
  • Werden Dozenten oder Mitarbeiter hinsichtlich Posts aus Onlineforen, die in einer Beziehung zu PENTAX Medical stehen, von Vertretern der Medien oder der Presse kontaktiert, müssen Mitarbeiter vor einer Antwort ihren Leiter/Vorgesetzten informieren und die Marketing- und Kommunikationsabteilung kontaktieren.
  • Wenn Patienten oder Familienangehörige Beschwerden über Leistungen oder andere Probleme posten, dürfen nur autorisierte Mitglieder der Marketing- und Kommunikationsabteilung darauf antworten.
  • Liegt keine schriftliche Genehmigung durch die Marketing- und Kommunikationsabteilung von PENTAX Medical vor, dürfen Mitarbeiter Inhalte, die eine Empfehlung von Produkten oder Leistungen für Produkte oder Leistungen von PENTAX Medical enthalten, nicht auf von PENTAX gehosteten Mediensites einstellen.